Was Kühe tagsüber so machen

Was unsere Kühe im Sommer tagsüber so machen (und nachts eigentlich auch…)Für uns ist die Weidesaison die schönste Zeit im Jahr. Auf unserem Betrieb bekommen die Kühe von September bis Februar ihre Kälber und geben. Dann sind sie in der Phase, in der sie die höchsten Milchleistungen haben und besonders intensiv betreut werden müssen. Das entspannt sich deutlich im Verlauf des Jahres und die aufwendigen Stall- und Versorgungsarbeiten werden durch „Weidemanagement“ ersetzt. Davon werden wir später noch mehr berichten. Hier erst mal ein Blick, was die Kühe bei optimalem Weidewetter so vor haben.

 

Autor: kelpiekirsten

Milchbäuerin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s