Dürfen wir vorstellen – Helfer auf vier Pfoten

Weide Haltung hat ihre speziellen Herausforderungen.

Zwei Mal täglich müssen die Kühe von der Weide zum Melken geholt werden. Jungtiere und trocken stehende Kühe müssen sortiert und umgeweidet werden.

Uns helfen dabei unsere beiden Australian Working Kelpies Alf und Roots.

 

Autor: kelpiekirsten

Milchbäuerin

2 Kommentare zu „Dürfen wir vorstellen – Helfer auf vier Pfoten“

  1. Hallo, habt ihr Ausbildungstipps für die Arbeit der Hunde an den Kühen? Bei uns endet es leider meist im Chaos…Die besuchten Seminare an Schafen haben uns nicht wirklich geholfen und eigene Schafe zum Üben haben wir leider nicht…lg

    Liken

    1. Hallo Anne, Hunde an Rindern ist in der Tat kein Selbstgänger. Wir hatten als blutige Anfänger das Glück, einen angelernten Border Collie kaufen zu können. Ich werde demnächst noch mal etwas darüber schreiben. Leider führt meistens kein Weg über eine Ausbildung an Schafen vorbei….

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s